Dr. Maksim Greiner bei seinem Vortrag auf der Production Systems.